Osterwanderung Rhön

 

Osterwanderung in die schwarzen Berge/ Rhön

                                  19.- 20.04.2019

 

Das Naturschutzgebiet “Schwarze Berge” gehört mit über 3.000 ha Fläche zu den größten außeralpinen Schutzgebieten in Bayern. Wir erleben dort die Vielfalt der Rhöner Landschaft mit Wacholderheiden, Hutebuchen, Vulkankegeln (Lösershag) und Bergwiesen.

1. Tag Anfahrt zur Kissinger Hütte – Vulkankrater – Lösershag und Kellerstein -schwarze Berge – Kissinger Hütte (6 Std. 20 km 750 m )

2. Tag Kissinger Hütte – Kreuzberg – Neustädter Haus -Langenleiten – Kissinger Hütte – Rückfahrt (6,5 Std. 20 km 900 m )

Die Anfahrt erfolgt mit Fahrgemeinschaften; wir übernachten in der Kissinger Hütte. Alle Wanderfreunde (auch Nichtmitglieder) sind herzlich eingeladen, die Rhön mit uns zu erkunden.

Anmeldung telefonisch/Mail bei Elke Breitenbach und Anzahlung 30 € auf Konto Elke Breitenbach IBAN De 61 7601 0085 0397 7508 57 BIC PBNKDEFF Stichwort Rhön bis 25.01.2019. Die Anzahlung wird mit den Übernachtungskosten verrechnet.

Wanderführer: Elke Breitenbach                                                                                                                    09355/970715 ab 18:30                                                                                                                                                     0157/78382992

 Naturschutzgebiet schwarze Berge

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Beiträge, Beiträge 2019 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.